• prinz5.de

Index-Einbettung

Mehrwert für digitale Vermarktung

Eingebettete Index-Marken bieten einen echten Mehrwert für die erfolgreiche digitale Vermarktung von Texten. Jede Art von Inhalt wird damit leichter zugänglich und schneller verwertbar.

Sie kennen das Problem?

Noch immer legen viele Redaktionen und Herstellerbetriebe Ihre Register als separate Liste an, statt die Einträge ins Manuskript einzubetten. Bei jeder Weiterverwertung der Inhalte geht dabei wertvolles Wissen verloren und es entstehen unnötige Kosten.

Prinz 5 hat die Lösung

Prinz 5 bettet Ihre Register-Einträge als Index-Marken in das Manuskript ein. So stehen Ihre Einträge für alle weiteren Arbeitsschritte zur Verfügung. Sparen Sie Zeit und Geld und nutzen Sie das volle Potenzial Ihrer Inhalte.

So einfach testen Sie die Index-Einbettung

  • Wählen Sie aus Ihrem Programm einen Titel, der zur Neuauflage ansteht oder für elektronische Produkte aufzubereiten ist.
  • Senden Sie das Manuskript (Word, InDesign, XML oder HTML) und die separate Registerdatei (Datenformat egal) an indexierung@prinz5.de.
  • Sie erhalten ein Festpreisangebot und einen Terminvorschlag. Kalkulieren Sie 29 Cent pro Stichwort plus evtl. Einmalkosten für die Datenprüfung und -aufbereitung.
  • Zum vereinbarten Termin erhalten Sie Ihr Manuskript mit eingebetteten Index-Marken zurück. Damit setzen Sie Ihren Workflow wie gewohnt fort.
Ihre Ansprechpartnerin:
Dr. Katharina Munk
Leitung Indexierung

Tel.: (0821) 31 95 40-0